Language:
Abanoub Abd El Malak

Abanoub Abd El Malak

Associate
Baker McKenzie Rechtsanwälte LLP & Co KG

Biografie

Abanoub Abd El Malak ist Associate in der Dispute Resolution Praxisgruppe im Wiener Büro von Baker McKenzie. Er trat im April 2018 in die Kanzlei ein und unterstützte das IP-Tech und das Dispute Resolution Team der Kanzlei als Trainee während seines Studiums in Wien sowie im Rahmen eines Auslandspraktikum in Kairo. Vor seinem Eintritt in die Kanzlei konnte er bereits wertvolle Erfahrungen in einer international agierenden Bank, sowie als Rechtspraktikant im Sprengel des OLG-Wien sammeln.

Tätigkeitsschwerpunkt

Abanoub Abd El Malak ist vor allem im Bereich der Prozessführung tätig und unterstützt sowohl nationale als auch internationale Mandanten bei Streitigkeiten vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen bei der Einführung und Durchsetzung von Compliance-Management-Systemen. Abanoubs Mandanten profitieren zudem von seinem wertvollen Verständnis der arabischen Kultur und seiner fließenden Sprachkenntnis.

Ausbildung

  • Universität Wien (Mag. iur.) (2021)

Sprachen

  • Arabisch
  • Deutsch
  • Englisch
Co-Autor (mit Alexander Petsche, Neuper Oliver, Lukas Feiler, Reichetseder Martin, Rieken Simone, Romandy Istvan), "Whistleblowing & Internal Investigations - Praxiskommentar zur Whistleblowing-Richtlinie," LexisNexis ARD ORAC (2021)