Language:
Photo, Miriam Siemen LL.B.

Miriam Siemen LL.B.

Associate
Baker McKenzie Rechtsanwaltsgesellschaft mbH von Rechtsanwälten und Steuerberatern

Biografie

Miriam Siemen ist Mitglied der Praxisgruppen "Europäisches Arbeitsrecht" und "Globales Arbeitsrecht" bei Baker McKenzie. Sie berät nationale und internationale Unternehmen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sowie in Compliance-Fragen. Ihr Referendariat absolvierte sie bei mehreren internationalen Großkanzleien in Frankfurt sowie beim Auswärtigen Amt in Berlin.

Tätigkeitsschwerpunkt

Miriam berät Unternehmen zu den arbeitsrechtlichen Aspekten von Outsourcing-Projekten, komplexen Umstrukturierungen, Fusionen und Übernahmen, insbesondere im Zusammenhang mit dem Abschluss von Tarifverträgen mit Betriebsräten. Sie ist erfahren im Umgang mit Massenentlassungen, Arbeitnehmerleistungen, Abfindungen, Kündigungen und Versetzungen von Führungskräften, Rentenfragen, Diskriminierungsrecht und arbeitsrechtlichen Streitigkeiten.

Zulassungen

  • Deutschland (2020)

Ausbildung

  • State of Hessen (Zweites juristisches Staatsexamen) (2020)
  • State of Hamburg (Erstes juristisches Staatsexamen) (2016)
  • Bucerius Law School, Hamburg (LL.B.) (2015)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Autorin, "Nachvertragliches Wettbewerbsverbot im Arbeitsrecht", Linklaters Employment Academy, München, Juli 2015