Language:

Die internationale Anwaltskanzlei Baker McKenzie hat die Santander Consumer Gruppe als Transaction Counsel bei einer Asset-Backed- Securities (ABS)-Transaktion der PBD-Reihe begleitet.

Begeben wurden mit Auto-Darlehensforderungen besicherte Anleihen im Gesamtnennwert von zunächst 500 Millionen Euro mit der Möglichkeit, zusätzliche Anleihen von bis zu insgesamt 858 Millionen Euro zu emittieren. Originator der Forderungen ist die PSA Bank Deutschland GmbH, ein Joint-Venture zwischen dem deutschen Finanzierungsarm von Stellantis und einer deutschen Santander Consumer Finance Gesellschaft. Als Emittentin fungierte die PBD Germany Auto Loan 2021 UG (haftungsbeschränkt).

Die Transaktion wurde von der UniCredit Bank AH arrangiert. Die Frankfurter STS Verification International fungierte als externer STS-Zertifizierer im Sinne der Verbriefungsverordnung. Das STS Regime wird seit 2019 in der EU angewandt und erlaubt niedrigere Risikogewichte zur Eigenkapitalunterlegung der Anleihen.

„Die Transaktion profitiert von einer Revolving Period, innerhalb derer PSA laufend neue Forderungen in die Verbriefung einbringen kann. Durch die Möglichkeit, das Transaktionsvolumen während der Revolving Period außerdem durch einen 'Tap-Up' der Anleihen zu erweitern, adressiert PSA schon jetzt das potentiell höhere Finanzierungsvolumen, das mit der für 2021 und 2022 prognostizierten Erholung der Gesamtwirtschaft nach der Coronapandemie einhergeht“, kommentiert Sandra Wittinghofer, Baker McKenzie Partnerin, zuständig für die Verbriefungspraxis in Deutschland, die Transaktion.

Das Securitisation-Team von Baker McKenzie begleitet laufend eine große Zahl von deutschen und internationalen ABS-Transaktionen insbesondere im Automobilsektor. Zu den regelmäßigen Mandanten zählen auch Porsche Financial Services, die Deutsche Sparkassen Leasing, LBBW, Commerzbank, ING Bank, BNP Paribas und Banca Intesa.

Rechtlicher Berater Santander: 

Baker McKenzie

Federführung:

Banking & Finance: Sandra Wittinghofer (Partner, Frankfurt)

Weitere beteiligte Anwälte: 

Banking & Finance: Sarah Porter (Partner, London), Jeremy Levy (Partner, London), Marta Zuliamis (Senior Associate, Frankfurt), Stefanie Lim (Senior Associate, London), Sarah de Villers (Associate, Luxembourg)

Tax: Dr. Stephan Behnes (Partner, Frankfurt), Christoph Becker (Partner, Frankfurt), Jochen Meyer-Burow (Partner, Frankfurt)

Explore Our Newsroom