Language:

Ab September 2020 stossen fünf Spezialisten aus den Bereichen White-Collar Crime / Compliance & Investigations, Real Estate und Tax zum Genfer Team von Baker McKenzie

Die internationale Anwaltskanzlei Baker McKenzie verstärkt per 1. September 2020 das Genfer Team mit fünf Experten aus den Bereichen White-Collar Crime / Compliance & Investigations, Real Estate und Tax. Damit unterstreicht Baker McKenzie die Wichtigkeit des Genfer Büros für den Westschweizer Markt.

Simon Ntah als Partner sowie Adriana Garcia Kapeller und Louise Steinfels als Associates verstärken per 1. September 2020 als bestehendes Team das Genfer Büro von Baker McKenzie. Sie ergänzen damit die anerkannte White-Collar Crime / Compliance & Investigations-Praxis rund um den Zürcher Partner Christoph Kurth. Alle drei bringen grosse Erfahrung im Bereich der nationalen und internationalen Wirtschaftskriminalität mit. Darüber hinaus betätigen sich die drei in allen Bereichen der nationalen und internationalen Streitbeilegung. «Wir sind begeistert darüber, dass Simon und sein Team zu uns stossen. Damit können wir unsere Schweizer und multinationale Klientschaft nun auch von Genf aus im Verbund mit unserem global aufgestellten Team unterstützen. Zudem haben wir durch diese Zugänge unsere Kompetenz im Bereich der Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität in der Schweiz entschieden gestärkt», kommentiert Christoph Kurth, Head der Schweizer Compliance & Investigations-Praxisgruppe, die Verstärkung des Teams.

Mit Charles Gschwind stösst ein ausgewiesener Experte im Bereich Immobilientransaktionen zu Baker McKenzie. Als Senior Associate wird er neben Olivier Ducrey als Co-Head der Genfer Praxisgruppe agieren und so die renommierte Real Estate-Praxis von Baker McKenzie in der Schweiz verstärken. Olivier Ducrey kommentiert den Neuzugang wie folgt: «Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Charles. Er erfüllt in perfekter Weise das Anforderungsprofil, welches wir für den nächsten Entwicklungsschritt der Real Estate Practice in Genf benötigen». Alexander Wyss, Co-Head der Zürcher Real Estate-Praxisgruppe, ergänzt: «Die Region des Arc Lémanique ist für Immobilientransaktionen und -entwicklungen ein hochinteressanter Markt, und wir freuen uns sehr darauf, diesen zusammen mit den Genfer Kollegen weiter zu entwickeln.»

Mit Nathan Bouvier als Associate schliesslich verstärkt Baker McKenzie ab dem 1. Oktober 2020 zusätzlich die Steuerrechtspraxis in Genf.

 

 

Über Simon Ntah | Partner, Compliance & Investigations

Simon Ntah verstärkt als Partner die White-Collar Crime / Compliance & Investigations-Praxis von Baker McKenzie in der Schweiz. Er stösst von Ochsner & Associes zu Baker McKenzie, wo er über neun Jahre in den Bereichen White-Collar Crime, Compliance & Investigations sowie Litigation tätig war. Daneben ist Simon Ntah Gründer der Online-Plattform ‹Legalonline› – einem Serviceprovider für Rechtsdienstleistungen und die Vermittlung von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in neun Rechtsgebieten.

Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt engagiert sich Ntah vielfältig in der Aus- und Weiterbildung von Juristinnen und Juristen. So ist er Vorstandsmitglied der Genfer Anwaltskammer und der angegliederten Kommission für Strafrecht. Seit 2018 ist er zudem Mitorganisator des Criminal Law Forums in Genf.

Simon Ntah studierte Rechtswissenschaft an den Universitäten Genf und Utrecht (NL) und absolvierte erfolgreich ein LL.M.-Nachdiplomstudium an der Universität San Diego (US). 2005 wurde er als Rechtsanwalt zugelassen.

 

Über Charles Gschwind | Senior Associate, Real Estate Transactions / Co-Head der Genfer Real Estate-Praxisgruppe

Charles Gschwind ist spezialisiert auf Immobilientransaktionen aller Art, insbesondere auf Asset Deals, grosse Portfolio-Transaktionen, Akquisitionen von Immobiliengesellschaften sowie auf die Finanzierung von Immobilienportfolios. Als Co-Head wird er inskünftig zusammen mit Olivier Ducrey die Genfer Real Estate-Praxisgruppe leiten und weiter ausbauen.

Charles Gschwind publiziert regelmässig in seinen Tätigkeitsbereichen und ist beliebter Redner auf Fachkonferenzen und an Seminaren. In der aktuellen Ausgabe des Legal 500-Rankings wird Charles Gschwind als Rising Star im Bereich Real Estate & Construction geführt.

Charles Gschwind studierte Rechtswissenschaft an der Universität Freiburg (CH) und wurde 2012 als Anwalt zugelassen. Er absolvierte zudem MBA-Studien an der London Business School und an der UCLA Anderson School of Management. Deutsch-Französisch zweisprachig aufgewachsen, arbeitet Charles Gschwind sowohl in seinen Muttersprachen als auch in Englisch.

 

Über Adriana Garcia Kapeller | Associate, White-Collar Crime / Compliance & Investigations

Zusammen mit Simon Ntah und Louise Steinfels stösst Adriana Garcia Kapeller von Oschner & Associes zu Baker McKenzie. Während zweieinhalb Jahren war sie dort als Associate tätig und fokussierte sich hauptsächlich auf Streitbeilegungs- und Compliance & Investigations-Fälle. Bei Baker McKenzie wird sie sich schwergewichtig mit White-Collar Crime / Compliance & Investigations-Angelegenheiten befassen.

Adriana Garcia Kapeller hat Rechtswissenschaft an den Universitäten Basel, Genf und Ottawa (CA) studiert und wurde 2017 als Rechtsanwältin zugelassen.

Über Louise Steinfels | Associate, White-Collar Crime / Compliance & Investigations

Zusammen mit Simon Ntah und Adriana Garcia Kapeller stösst Louise Steinfels von Oschner & Associes zu Baker McKenzie. Etwas mehr als zwei Jahre war sie dort als Associate tätig und fokussierte sich hauptsächlich auf Streitbeilegungs- und Compliance & Investigations-Fälle. Bei Baker McKenzie wird sie sich schwergewichtig mit White-Collar Crime / Compliance & Investigations-Angelegenheiten befassen.

Louise Steinfels hat Rechtswissenschaft an den Universitäten Freiburg (CH), Genf und Stockholm (SE) studiert und wurde 2018 als Rechtsanwältin zugelassen.

 

Über Nathan Bouvier | Associate, Tax

Per 1. Oktober 2020 wird Nathan Bouvier die Steuerrechtspraxis von Baker McKenzie in Genf verstärken. Er war bislang als Associate bei Lenz & Staehelin tätig und hat sich dort auf die Beratung von Unternehmen und Privatpersonen in nationalen und internationalen Steuerrechtsfragen spezialisiert.

Nathan Bouvier hat an den Universitäten Genf und Zürich Rechtswissenschaft studiert und wurde 2019 als Rechtsanwalt zugelassen.

 

Baker McKenzies White-Collar Crime / Compliance & Investigations-Praxis

Unsere globale Compliance & Investigations-Praxisgruppe und ihre Abteilung für Wirtschaftskriminalität in der Schweiz und rund um die Welt führen vielschichtige, multi-jurisdiktionale Untersuchungen durch und bieten Risikomanagement-Beratung in einer Vielzahl von Praxisbereichen an, wie Anti-Bestechung und -Korruption, Handels-Compliance, Sanktionen und Boykott, Zoll, Datenschutz, Cybersicherheit, Finanzaufsicht, Gesundheit und Sicherheit, Steuern sowie Überprüfung der Einhaltung von allgemeinen Regulierungen zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität. Unser einzigartiges Serviceangebot wird geprägt durch die für Baker McKenzie charakteristische grenzübergreifende und über verschiedenste Rechtsgebiete, Praxisbereiche und Branchengruppen hinweg verlaufende Zusammenarbeit unserer Büros.

Mit mehr als 500 White-Collar Crime- / Compliance & Investigations-Experten in 78 Büros auf der ganzen Welt ist unsere geographische Breite beispiellos. Zu unserer globalen Reichweite kommt unsere Exzellenz bei grenzüberschreitenden Ermittlungen hinzu. Dank der kulturellen und rechtlichen Expertise unserer lokal verankerten Anwältinnen und Anwälten erkennen wir Probleme rasch, können uns in kulturellen Sensibilitäten zurechtfinden, die Erwartungen der lokalen Behörden verstehen und eine integrierte End-to-End-Rechtsberatung zu allen Fragenkomplexen anbieten.

Unsere globalen und lokalen Praxen erreichen regelmässig Spitzenplätze in international anerkannten Rankings und werden als marktführend ausgezeichnet.

Baker McKenzies Real Estate-Praxis

Baker McKenzie verfügt über eine der grössten Praxisgruppen für Immobilientransaktionen auf dem Schweizer Markt mit Schwerpunkt auf Immobilien-M&A und -Private Equity, steuereffiziente Umstrukturierungen, Immobilieninvestitionsprogramme (Fonds), Immobilienentwicklungsprojekte, Unternehmensimmobilien (mit Schwerpunkt auf Pachtverträgen) und Hoteltransaktionen. Unter der Leitung von sehr erfahrenen Immobilienanwältinnen und -anwälten betreut Baker McKenzie den Schweizer Markt von Zürich und Genf aus.

Baker McKenzie wird von Euromoney seit zehn Jahren in Folge als «Number One Global Law Firm for Real Estate» eingestuft. Die Immobilienpraktiker von Baker McKenzie verfügen über eine überzeugende Kombination aus technischer Immobilienexpertise, lokaler Marktkenntnis, Branchenkenntnis und globaler Erfahrung. Viele unserer weltweiten Experten werden von international anerkannten Rankings wie Chambers & Partners und Legal 500 regelmässig in den Höchstklassen bewertet, was die Fähigkeit von Baker McKenzie widerspiegelt, mit einem praxisübergreifenden Ansatz Kunden erfolgreich dabei zu unterstützen, den Wert ihrer Immobilienportfolios zu maximieren.

 

Simon Ntah Charles Gschwind Adriana Garcia Kapeller Louise Steinfels Nathan Bouvier
Simon Ntah Charles Gschwind Adriana Garcia Kapeller Louise Steinfels Nathan Bouvier
Explore Our Newsroom