Language:

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem „IPO Bootcamp“ einladen. Entlang einer praxisnahen Agenda führen wir Sie durch die entscheidenden Schritte auf dem Weg an die Börse: von der internen Vorbereitung Ihres Unternehmens über die intensive Phase der IPO-Durchführung bis zur Handelsaufnahme und darüber hinaus.

Um der multidisziplinären Natur eines IPO gerecht zu werden, haben wir für Sie ein
gemischtes Team unter Federführung der folgenden erfahrenen Praktikern zusammengestellt:

  • Dr. Christoph Wolf, Partner und Leiter Kapitalmarktrecht bei der Kanzlei
  • Klaus Hetzer, Head of ECM DACH bei der ABN AMRO Bank,
  • Klaus Schinkel, Head of Germany bei Edison Group, und
  • Martin Steinbach, Head of IPO and Listing Services bei EY

Die Veranstaltung findet im Frankfurter Büro von Baker McKenzie statt und beginnt am Donnerstag, den 19. Mai, um 12.30 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen. Anschließend würden wir in einem Block von ca. zwei Stunden themenbezogene Impulsvorträge anbieten, denen ein Roundtable mit Fragen gerade auch aus dem Teilnehmerkreis folgt.

Nach einer Pause gibt es dann ein gemeinsames Abendessen mit Weinprobe eines
führenden deutschen Weingutes.

Die gesamte Veranstaltung ist interaktiv konzipiert, so dass wir auf Ihre Fragen und Themen spezifisch eingehen können.

Programmübersicht (Impulsvorträge):

  • Überblick über das gegenwärtige IPO Umfeld und aktuelle Trends (u.a.Investorensentiment, Sektoren, Änderungen des Bankenumfelds, Marktumfeld)
  • IPO "Derisking" Strategien (einschließlich Direct Listing, SPAC und DeSPACing)
  • Involvierung der "richtigen" Investoren (Pre-IPO und Ankerinvestoren, Funding für Wachstumsunternehmen einschließlich aktueller Trends)
  • Übersicht zum IPO-Prozess (einschließlich wesentlicher Meilensteine, Beteiligte, Prozessorganisation, Beteiligung des Managements und Auswahl des richtigen Börsenplatzes)
  • "IPO Readiness", Erfolgsfaktoren und Fallstricke (u.a. interne strategische Aufstellung einschließlich der Qualität der Finanzzahlen und Controlling, Risikoerkennung und -prävention, aktuelle Trends)
  • Juristische Aufstellung, Erfolgsfaktoren und Fallstricke (einschließlich aktueller Trends)
  • Bedeutung von Research und weitere Vertiefung zur sich ändernden Investorenlandschaft
  • Exkurs am Freitagmorgen: IPO an einer US-Börse als Alternative (ca. zwei Stunden)

Darüber hinaus gibt es ausreichend Zeit zum Networking, insbesondere mit den Peers, u.a. bei der Weinprobe, beim Abendessen und rund um die Veranstaltung sowie in den Pausen.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmer und Eigentümer, aber auch CFOs und General Counsel, letztlich an Unternehmer und Unternehmen, die perspektivisch einen Börsengang in Erwägung ziehen und sich frühzeitig informieren wollen.

Teilnehmer sind zu der Veranstaltung (einschließlich Übernachtung) eingeladen, reisen aber auf eigene Kosten an. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne über den untenstehenden Button entgegen:

Teilnahme mit Hotel-Übernachtung
Teilnahme ohne Hotel-Übernachtung


Wir freuen uns, Sie bei unserem IPO Bootcamp 2022 zu begrüßen.